Schnellzugriff

Ordnung marschiert mit gewichtigen und gemessenen Schritten, Unordung ist immer in Eile. (Order marches with weighty and measured strides, disorder is always in a hurry.)

Regeln auf dem City Server

Wer glaubt, dass dieser Server ohne Regeln auskommt, täuscht sich. Alles was annährend funktionieren will, braucht irgendwie eine Art "Hirachie" oder halt eben eine Regelung. Und die findet sich hier.

maxresdefault.jpg

Lexika

Begriff Erklärung
Admin Der Typ der den Server betreibt und verwaltet.
Prioritätsspieler Ist ein Spieler mit einer höheren Position, als normale Spieler. Er darf zum Beispiel andere Spieler des Servers verweisen, Bauaufsichten leiten oder eine Aufgabe des Admins übernehmen, jedoch hat er sich an dieselben Regeln wie die anderen Spieler zu halten. Seine Pflichten sind über das gesamte Regelwerk gestreckt.
Mods "Modifikationen", welche das Spielgeschehen vereinfachen oder so verändern, dass der nutzende Spieler einen unnormalen Gewinn gegenüber anderen Spielern erziehlt, zum Beispiel: X-Ray-Mods, mit welchen sich durch Blöcke hindurchsehen lassen. Allgemein als unehrliche Hilfsmittel angesehen. Es gibt aber auch Grafik-Mods, welche das Spiel nur grafisch aufgeilen. Die ist also kein unehrliches Hilfsmittel.

Stand: 19.02.2016


1. Grundsätzliches 

  • 1.1 Jegliche Provokationen, Beleidigungen und rassistische Äusserungen sind nicht erwünscht.
  • 1.2 Anweisungen des Admins oder Prioritätsspielern ist Folge zu leisten.
  • 1.3 Das Einsperren, Einmauern oder Ähnliches ist verboten.
  • 1.4 Das Griefen ist bei uns grundsätzlich nicht erwünscht.
  • 1.5 Die Tiere anderer Mitspieler dürfen ohne Erlaubnis deren Besitzer weder geschoren, gemolken noch getötet werden.
  • 1.6 Fremdwerbung für andere Minecraftserver ist verboten.
  • 1.7 Die Benutzung von X-ray Mods bzw. X-ray Texture-Packs oder Ähnlichem ist nicht gestattet.
  • 1.8 Skins mit rechtsextremistischen oder pornografischen Aussehen sind verboten und sind nach Aufforderung durch den Admin oder eines Prioritätsspieler zu wechseln.
  • 1.8.1 Kommt der betreffende Spieler dieser Bitte nicht nach, wird er vom Spielgeschehen ausgeschlossen.
  • 1.9 Das Ausnutzen von Minecraft-, Server- oder Plug-in-Bugs ist nicht erwünscht und wird geahndet.
  • 1.10 Das Cheaten ist im Allgemeinen nicht erlaubt.
  • 1.11 Prioritätsspieler haben das Recht, dich bei kleineren Delikten vom Spielgeschehen auszuschliessen.
  • 1.12 Bei Verdacht auf Cheating, Hacking, Ausnutzung eines oder mehreren Bugs wird der Spieler durch den Admin solange des Server verwiesen, bis die Vorfallanalyse bearbeitet wurde.
  • 1.13 Die Namensgebung muss ohne pornografische, rechtsradikale oder beleidigende Begriffe im Titel des Namensschild/endlichen Objektnamen ausfallen.
  • 1.14 Sollte der Admin zu Unrecht handeln, dann ist dies auch verständlich zu melden.
  • 1.14.1 Daraufhin wird die aktuelle Aktion unterbrochen und der Vorfall diskret mit dem Admin geklärt.


2. Bedingungen beim Bauen 

  • 2.1 Verboten sind: (offene) Erdbauten und 1-Block-Türme.
  • 2.2 Es ist verboten, Fallen für andere Mitspieler zu stellen. Mobfallen sind erlaubt, solange sie ersichtlich sind oder durch einen Hinweis davor gewarnt wird.
  • 2.3 Freebuild ist überall ausserhalb OpenCitys nur in Maßen erlaubt. Wie viel und wie gross gebaut werden darf, entscheidet ein Prioritätsspieler mit Absprache des Admins.
  • 2.4 Das Bauen von rechtsradikalen Zeichen in der Öffentlichkeit ist bei uns strengstens verboten. Jenes wird sofort mit dem Spielausschluss bestraft.
  • 2.5 Lebensgefährliche Bauten müssen ausreichend abgesichert sein. Dazu zählen auch Löcher im Boden, oder sich selbst auslösende Fallen.
  • 2.6 Angeforderte Protects werden ausschließlich durch den Admin, möglicherweise durch ein Entgeld, durchgeführt.
  • 2.7 Sollten Baugrenzen überschritten werden, so wird der tätige Spieler verwarnt oder verhaftet, beides möglich.
  • 2.8 Sehr grosse Bauten ohne Baugenehmigung werden dem Boden gleichgemacht, oder durch Erwerb einer nachgeholten Baugenehmigung eine Verwarnung ausgesprochen.
  • 2.9 Fertiggestellte Bauten müssen, ohne Ausnahme, dem Admin oder einem Prioritätsspieler gemeldet werden.
  • 2.9.1 Fertiggestellt Bauten müssen dann vom Admin oder Prioritätsspielern als tauglich abgenommen werden.
  • 2.9.2 Ist dies nicht zutreffend, werden die Untauglichkeiten ausgetauscht, verbessert oder entfernt, andernfalls wird die Baute abgerissen.
  • 2.10 Die Zuteilung des Bauareals geschieht NUR durch den Admin, keinem Prioritätsspieler.
  • 2.11 Eingänge zuzubauen ist untersagt.
  • 2.1 Beleuchtungen werden im geregelten Maße angebracht. Bemerkungen dazu, bei der Bauabnahme des Admins.
  • 2.13 Geheimtüren, -Wände, -Gänge, etc. werden nur mit spezieller Baugenehmigung gestattet.
  • 2.13.1 Sollten diese erst nach dem Bau oder Inbetriebnahme entdeckt, wird der Verantwortliche mit einem Bußgeld belegt oder wird verhaftet.


3. Chatregeln 
 
  • 3.1 Wenn ein Spieler auf abwesend steht, oder sich entsprechend vorher gemeldet hat, dann ist er auch abwesend. Spamme deshalb den Chat nicht zu.
  • 3.2 Es reicht, eine Frage einmal zu stellen, es sei denn sie geht im zugespammten Chattext unter.
  • 3.3 Werbung für eigene Angebote ist in Maßen erlaubt. In welchen Maßen, entscheidet eine Prioritätsspieler oder der Admin.
  • 3.4 Auch im Chat sind jegliche Provokationen, Beleidigungen und rassistische Äusserungen nicht erwünscht.
  • 3.5 Hat der Admin den Chat gesperrt, dann hat das bewegende Gründe.
  • 3.6 Der Admin behält sich das Recht vor, den Chat zu entleeren. Er weist vorher darauf hin.


4. Wohnungsregeln 

  • 4.1 Andere Wohnungen werden als Beamter, ohne Hausdurchsuchungsbefehl, nicht betreten.
  • 4.2 Brandstifter werden gänzlich des Servers verwiesen.
  • 4.3 Das Bauen von Fallen für Besucher ist untersagt und wird mit dem Spielausschluss bestraft.
  • 4.4 Das Bauen von rechtsradikalen Zeichen auf einem eigenem Grundstück, wird nicht bestraft, aber entfernt, sofern es ersichtlich ist.
  • 4.5 Bei Einbrüchen wird der, sofern bekannte, Spieler gänzlich des Servers verwiesen.


5. Verhalten 

  • 5.1 Andere Spieler mit Waffen in Safe-Zones zu verletzen ist unerwünscht.
  • 5.2 Stalken ist, ohne des Spielers Einverständnis, nicht gestattet.
  • 5.3 Kampfaustragungen erfolgen nur ausserhalb der Stadt oder in der Deathmatch-Area, ansonsten werden die betreffenden Spieler verhaftet.
  • 5.4 Das Locken von Mobs in die Stadt ist untersagt, andernfalls wird der betreffende Spieler verhaftet.


6. Redstone/Rotstein-Schaltungen
 
  • 6.1 Redstone-Schaltungen werden nur im geregelten Maße gebaut.
  • 6.2 Erbaute Redstone-Schaltungen müssen vom Admin oder einem Prioritätsspieler abgenommen werden.
  • 6.2.1 Sollten größere Schaltungen ohne Meldung vorhanden sein, wird der Erbauer der Schaltung zur Rechenschaft gezogen.
  • 6.3 Redstone-Schaltungen ohne Bauverantwortlichen werden in der freien Welt ausnahmslos abgerissen.
  • 6.4 Einfache Schaltungen, wie zum Beispiel Hebel direkt neben einer Eisentür um diese zu öffnen, oder Falltüren, oder einzelne Lampen anzuschalten, oder auch (in Ausnahmefällen) angeforderte Command-Blocks zu aktivieren, sind erlaubter als erlaubt. (Soll nicht heißen, dass du jetzt dein Grundstück damit zutackern sollst !)
  • 6.5 Komplexe(re) Schaltungen sind vorerst nicht gestattet und dürfen nicht aktiviert werden, darunter zählen grosse Anzahlen an Pistons oder Redstone-Fackeln, Redstone-Komponenten und ähnliche Konstruktionen, die eine grössere Rechenleistung beanspruchen.
  • 6.6 Bau einfach deine gewünschte Schaltung auf und frage danach einen Prio oder den Admin, um die Toleranz deiner Schaltung in Erfahrung zu bringen!


7. Prioritätsspieler

  • 7.1 Prioritätsspieler (kurz: Prio) sind im Namen entsprechend gekennzeichnet.
  • 7.2 Amtsmissbrauch eines Prio's wird mit Entamtung bestraft.
  • 7.3 Handelt ein Prio nicht des gwünschten Maßes, wird eine Fallbearbeitung eingeleitet und der Fall entsprechend geprüft.
  • 7.3.1 Handelt der Prio nicht des gwünschten Maßes, so wird er entamtet.
  • 7.4 Alle Regeln gelten ebenfalls für den Prio.
  • 7.5 Ein Prio darf sein Amt erst nach erfolgreicher Beendigung aller Projekte, Pflichten und Aufträgen niederlegen.
  • 7.6 Ein Prio muss der Aufforderung eines Spielers für Bitten Folge leisten.


Anhang

Diese Regeln werden bei Anlass aktualisiert. Der Serverbeitritt gilt als Akzeptierung des Regelwerks. Änderungen, in laufenden Verstössen, vorbehalten.

Prioritätsspieler sind im Spiel entsprechend gekennzeichnet. Über die Strafen bei Regelverstößen entscheiden ebenfalls der Admin oder Prioritätsspieler.

... et cetera pp, demnach ist nichts mehr hinzuzufügen :P