Daraus ist mein Hochleistungs-Abakus zusammengesetzt

Windows

Betriebsystem
Windows 10 Pro x64

Zum Zocken setzt man auf Windows, ist ja eigentlich schon selbstverständlich. Windows 10 feier ich persönlich zwar nicht so krass, Windows 8.1 hat mir besser gefallen und war mir ganz angenehm, aber leider war ich durch meine Stream Deck Software gezwungen auf Windows 10 umzusteigen, das war im ersten Moment ärgerlich, aber ich hab mich dran gewöhnt und hier und da sind doch ein paar nice Funktionen dabei, die man brauchen kann. Windows 10 ist trotzdem manchmal einfach trash.
CPU

CPU
Intel Core i7-10700K @ 3.80GHz

Viel brauche ich eigentlich nicht sagen. Der i7 ballert. Was Prozessorleistung angeht, kannst du mit dem echt alles machen. Halt der übliche Beef zwischen Intel und AMD: während bei AMD Parallelprozesse sehr gut auslastungstechnisch verteilt werden können, kann Intel damit punkten, dass wenn der Prozessor eine Aufgabe hat, er es auch solide erfüllt - that's it.
Mainboard

Mainboard
Asus Z490-F

Wenn du schon mal beim Upgrade von DDR3 auf DDR4 bist, 'ne gute Grafikkarte rein soll, schneller Speicher und co, holst du dir selbstverständlich auch eine potente Hauptplatine. Hab hauptsächlich auf die Eigenschaften des Chipsatzes geachtet. Wie das Mainboard aussieht, ist mir eigentlich egal, es soll funktionieren, kostet halt trotzdem ordentlich.
RAM

RAM (rein die Kacke)
Corsair Vengeance LPX 32GB (2x16GB) DDR4 3200MHz C16

Alter, was ist das für eine lange Bezeichnung...
Äh, ja, wie auch immer, RAM macht was er soll: schnell zwischenspeichern und mit XMP läuft der ganze Bumms auch stable af.
Gehäuse

Gehäuse
Montech Air X ARGB (ATX)

Ja, es leuchtet. Hätte ich zwar nicht unbedingt gebraucht, aber nimmste halt mit. Macht für seinen Preis alles eigentlich ganz solide, ein zusätzlicher 3,5" HDD Bay hätte nicht geschadet, ist nur einer verfügbar. Und kabeltechnisch bisschen eng auf der Rückseite. Hat übrigens einiges an freien Steckplätzen für zusätzliches RGB-Gedöns!
GPU

GPU
Zotac RTX 3080 Trinity OC

Wenn sie mal ankommen würde... ist bis jetzt noch nicht da, deswegen weiß ich nicht, was ich von ihr halten soll xD
Netzteil

Netzteil
Corsair TX750M 750W ATX24

Strom machen bzzz
NVMe

NVMe
Samsung 970 EVO Plus 500 GB NVMe

" I'm fast af boiiii "
HDD

HDD
2x Western Digital 2TB Blue

Perfektes Datengrab für Bilder, Videos, Projekte, Programme, Spiele, "Hausaufgaben", Memes und heimliche Mitschnitte von dir, wie du unter der Dusche schief singst.
Monitor

Monitor
Acer Predator X34P

Kommt im Kinoformat 21:9 mit 2K-Auflösung (3440x1440) und 100Hz dank G-Sync. Energieeffizienzklasse eines Kohlekraftwerks, dafür zukunftsorientiert und Arbeit + Zocken auf ihm macht deutlich Spaß - siehst halt mehr.
Maus

Maus
Logitech G502 Proteus Spectrum

Viele frei belegbare Tasten für Hotkeys, langes Kabel, mehr DPI als die Menschheit braucht und liegt sich gut in Klaviergriffeln wie meinen.
Tastatur

Tastatur
Cherry G80-3850LXBDE-2 MX-Board 3.0 Professional Tastatur USB - Brown Soft

Eine noch längere Bezeichnung gab's wohl nicht, Cherry, oder?

Tastatur ist zwar schon älter, aber man hat sich dran gewöhnt und es schreibt sich auf ihr und zockt sich für mich angenehm. Könnte bestimmt noch besser, aber es geht. Sie klappert aber durchschnittlich laut xD

Ich müsste eigentlich echt mal nach einer neuen gucken. Krass ist, dass sie immer noch durchhält, scheint wie für die Ewigkeit gemacht.
Mikrofon

Mikrofon
RODE NT1-A

Echt nices Mikrofon, macht sehr angenehme Aufnahmen und filtert auch ziemlich gut Hintergrundgeräusche raus, ist seinen Preis wert.
Webcam

Webcam
Logitech C922 Pro Stream

Also dafür, dass die mal scheißeteuer war, ist das, was man bekommt manchmal nicht zufriedenstellend. Klar reicht es irgendwo aus, aber manchmal flimmert das Bild trotz korrekter Einstellungen und es könnte sowohl schärfer als auch flüssiger aussehen. Oder ich bin einfach nur hässlich, daran könnte es auch liegen...
Kopfhörer

Kopfhörer
Sony MDR-XB950B1

Aktivbassverstärkte Kopfhörer mit Bluetooth. Nutze sie zwar vorwiegen per Kabel, aber wenn man auf krassen Bass steht, kann man die nur empfehlen, dann dröhnen die sehr gut. Manche reden sogar von "garantiert Hörschaden".

Ein Video, wo das alles zu sehen ist, folgt sicherlich noch, aber bis dahin erstmal ein nickender Gandalf:

Gandalf nickt

Anmeldung