Donnerstag, 15 November 2018 18:20

Welche Erwartungen ich an GTA 6 habe - eine Wunschliste von MassivePlayZ Empfehlung

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Welche Erwartungen ich an GTA 6 habe - eine Wunschliste von MassivePlayZ Wikipedia Commons. This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 4.0 International license.

Grand Theft Auto VI wird bereits lange erwartet. Es sind nun bereits 5 Jahre seit Release für die Konsolen vergangen und der Nachfolger wird sehnlichst erwartet. Stellt sich nur die Frage: wie wird das Spiel aussehen? Welche Möglichkeiten bietet es? Welche Verbesserungen wird es bringen? Welche Erfahrungen bringt der Online Modus? Mit einer an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wird Rockstar Games diesen Artikel nicht wahrnehmen, dennoch möchte ich als Artikelautor gern meine Liste an Wünschen vorstellen, die ich an GTA 6 habe und was ich mir von dem Spiel (für die PC Version) erwarte.

MassivePlayZ wünscht sich für Grand Theft Auto VI im Online Modus:

  • reale Fahrzeugmarken sowie Modelle

  • mindestens ein eigenes Haustier für den Online Modus (z.B. wie Franklins Hund Chop aus GTA V)
    Quelle: Redbull.com
  • anpassbare Wohnungen im Online Modus (Erläuterung: wie zum Beispiel bei Sims-Reihe, wäre es mehr als wünschenswert, wenn man eine leere Wohnungen beziehen könnte und diese mit eigenen gekauften Objekten einrichten kann. Soweit frei platzierbar und auch gegen Bedingungen wie z.B. "nicht mehr als 30 Objekte", Zimmer anbauen auf Grundstücksfläche wäre cool, aber optional

  • Jahreszeitenwechsel (mindestens Winter als Kontrastprogramm zur regulären Jahreszeit)

  • benutzbare Blinker an Fahrzeugen (ja, auch solch ein Detail wäre schön!)

  • mehr taktische und wirtschaftliche Planung bei eigenen Organisationen (Erläuterung: ein einfacher Klick auf "Ware stehlen" ist zu einfach, um eine Menge Ware ranzuschaffen. Viel mehr sollte amn Regler haben, wie viel, auf welchem Wege, mit welcher ugnefähren Route, wer welchen Job dabei übernimmt, usw. Das Ganze actionreich inszeniert und mit ein bisschen mehr wirtschaftlicher Planung: werden die Waren überhaupt gebraucht, lassen die sich dann auch mit Profit verkaufen, Preisspekulation betreiben, Industriespionage bei Konkurenten betreiben, Mitglieder zahlen in Organisation Privatkapital ein und finanzieren so das Unternehmen. Wie es eben schon funktioniert :) )

  • umfangreichere Interaktionsmöglichkeiten mit Mitspielern (Erläuterung: Hotkeys wären eine Idee, um festgelegte Bewegungen oder Signale auszuführen; auch allgemein körperliche Nähe zu anderen Spielern könnte ein witziges Erlebnis werden)

  • mehr betretbare Objekte (Erläuterung: GTA 5 bot bereits eine dezente Auswahl an Objekten, die man betreten, beziehen, kaufen oder für Missionen brauchen konnte. Das Spielerlebnis würde drasstisch maximiert werden, wenn nahezu jedes Objekt betretbar wäre)

  • bitte eine bessere Steuerung beim Schwimmen - die ist einfach furchtbar kompliziert in Grand Theft Auto V
Gelesen 382 mal Letzte Änderung am Sonntag, 18 November 2018 12:17
MassivePlayZ

Feuchte 6er-Kantschraube und Experte für Ladungssicherung. Nicht.

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.