Dienstag, 06 November 2018 20:34

Was passiert (mit mir) wenn Artikel 13 und die Uploadfilter durchkommen? Empfehlung

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Petition: stoppt die Internetzensur! Petition: stoppt die Internetzensur! change.org

Vielen dürfte mittlerweile die gruselige Story hinter Artikel 13 und den folgenden Uploadfiltern bekannt sein, deswegen werde ich nicht nochmal erklären, was es ist und was es macht. Aber eines kann ich sagen: wenn es in Kraft tritt, sind wir alle am Arsch. YouTube Kanäle werden gelöscht, Instagram müsste dichtmachen, Facebook müsste dichtmachen, gänzliche Zensur würde das dann verunstaltete Internet schmücken - darauf hab ich keinen Bock.

Da ich nie damit gerechnet habe, dass so eine selten dämliche Idee jemals durchgesetzt werden würde - wie auch, man muss ja nur heiße Luft im Kopf haben, um auf so einen Mist zu kommen - kann ich nicht sagen, was passieren wird, insbesondere mit mir, wenn Artikel 13 wirklich in Kraft tritt.

Rettet das Internet!

Zum jetzigen Zeitpunkt ist noch Zeit zum Umkehren und der Politk zu zeigen, dass das totaler Schwachsinn ist, hier zur Petition um das Internet zu retten: https://www.change.org/p/stoppt-die-zensurmaschine-rettet-das-internet-uploadfilter

Noch ist nichts zu spät, im Januar 2019 soll für Artikel 13 nochmals abgestimmt werden, somit besteht also noch Hoffnung. Da jetzt noch Zeit bleibt und ich vom Schlimmsten ausgehen muss, möchte ich mich an dieser Stelle bereits vorab bei meinen Zuschauern und Abonnenten bedanken, die mich und meinen Content feiern, sowie den Leuten, die mir auf Twitch folgen. Es ist wirklich damit zu rechnen, dass YouTube meinen Kanal und die der anderen YouTubern, die keinem Unternehmen angehören, dichtmachen wird. Ich kann's halt einfach nicht glauben.

Was ich unternehmen werde, wenn der Artikel eingeführt wird

Ich denke, sobald die Uploadfilter wirklich kommen und die sozialen Medien den Bach runtergehen werden, bin ich drauf und dran, wichtige Videos von mir und anderen YouTube  Kanälen zu sichern, die ich feier. Das sind Kunstwerke. Das sind kreative Werke. Es sind einzigartige Werke. All die Mühe und all die Arbeit dahinter werden nicht einfach das imaginäre Klo runtergespühlt, nur weil irgendwelche Affenmenschen auf den Tisch klopfen und ihre behinderten Ideen feiern.

Wenn die Netzwerke aber erstmal weg sind, wird es schwer, eine neue Kommunikationsquelle zu finden, um seiner kreativen Arbeit weiter nachzugehen. Falls das überhaupt noch was wird, denn nach dem Artikel 13 ist das einfach nicht mehr möglich, weil wirklich alles und jeder wegzensiert wird. Ihr werdet also keine Videos dann mehr von mir oder anderen YouTubern sehen, deswegen möchte ich dazu aufrufen, dass alle Follower und Abonnenten von mir, die diesen Artikel hier lesen, schnellstmöglich meinem Discord Server joinen: discord.me/brandleger Das ist keine Werbung, es ist pure Notwehr und eine Methode, euch mit Infos zu versorgen, wie es weitergeht, welche Möglichkeiten und Türen sich öffnen. Das Internet darf sich nicht zurückentwicklen!

Danke, dass ihr dabei wart und das Internet mitgestaltet habt! Tut es auch weiterhin!

Für den Fall, dass das Einführen des Artikels bestätigt ist, werde ich ein Video als Schluss an diesen Artikel hängen, solange also noch kein Video zu sehen ist, besteht noch Hoffnung:

[noch kein Video]

Gelesen 511 mal Letzte Änderung am Sonntag, 11 November 2018 12:37
MassivePlayZ

Feuchte 6er-Kantschraube und Experte für Ladungssicherung. Nicht.

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.